36. Business Lounge „Kribbeln im Kopf – Von hier aus in die ganze Welt“ am 28. März 2019

zurück zur Übersicht

Die letzte Business Lounge ist gefühlt eine halbe Ewigkeit her. Daher ist es längst Zeit für ein großes Wiedersehen im großen Netzwerk der Wirtschaftsjunioren. Zeit, um wieder großartige Gespräche zu führen, spannende Kontakte zu knüpfen und anregende Stories auszutauschen.

Unter dem Motto „Kribbeln im Kopf – Von hier aus in die ganze Welt“ laden wir dich herzlich in eine der außergewöhnlichsten und spannungsreichsten Location ein. Das Kloster Unser Lieben Frauen liegt mitten im Herzen der Altstadt und ist das ältestes erhaltene Bauwerk Magdeburgs und zugleich wichtigster Ausstellungsort für Gegenwartskunst und Skulptur in Sachsen-Anhalt.

Gemeinsam mit Dr. Annegret Laabs, Leiterin des Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen und Rudolf Gundermann, GSP- Steuerberatungsgesellschaft Magdeburg GmbH, unserem Stifter des Abends, möchten wir dich herzlich

am 28. März 2019, um 18:30 Uhr (Einlass)

zur 36. Business Lounge in das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen,

Regierungsstr. 4-6, 39104 Magdeburg einladen.

In einem begeisternden Podium werden wir über die Zukunft der jungen Wirtschaft sprechen sowie in die aktuelle Ausstellung „StoryWorks“ und die Geschichte des Klosters eintauchen.

Das Ticket inklusive einem Begrüßungsgetränk und Flying Buffet kannst du ganz bequem online für 17,50 Euro (inkl. MwSt.) buchen*. Getränke können direkt an der Bar bezahlt werden. Spontan entschlossene Gäste erhalten ihr Ticket für 20,00 Euro an der Abendkasse.

Jetzt direkt anmelden und Platz sichern!

Und das ist noch nicht alles! Du hast die Chance kostenfrei an einer 30-minütigen Führung durch die aktuelle Ausstellung teilzunehmen. Start ist 18:00 Uhr und 20:00 Uhr. Die Plätze sind begrenzt, gib daher bitte direkt im Anmeldeportal mit an, falls du an der Führung teilnehmen möchtest.

Natürlich bietet dir der Abend reichlich Gelegenheiten sich bei einem Drink und kleinen Snacks auszutauschen und dein persönliches und berufliches Netzwerk zu erweitern. Also lass uns gemeinsam in dieser einzigartigen Atmosphäre des Kunstmuseums „Out-of-the-Box“ denken, spannende Synergien finden und vielleicht sogar Brücken zwischen Kunst und Business bauen.

Wir freuen uns auf dich.

Herzliche Grüße

Eure Janine Koska

Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Magdeburg

 

* Wir bitten dafür um Verständnis, dass bereits bezahlte Karten nicht zurückerstattet werden können.